• slide-tile-award-jury-2014

TILE AWARD 2014

Internationaler Wettbewerb für Architekten und Innenarchitekten unter 35 Jahren

Aktuelles

Pressemitteilung

Aus dem TILE AWARD 2014 gehen zwei Gewinner und zwei Besondere Auszeichnungen hervor

Hamburg, 23.06.2014 – In der zweiten Jurysitzung, die am 23. Juni 2014 im AIT-ArchitekturSalon Hamburg stattfand, wählte die Jury, bestehend aus Manuelle Gautrand (Manuelle Gautrand Architecture, FR-Paris), Ushi Tamborriello (ushitamborriello Innenarchitektur & Szenenbild, CH-Rieden bei Baden) und Günter Katherl (caramel architekten zt GmbH, AT-Wien/Linz), die aussagekräftigsten Entwürfe als Gewinner des dritten TILE AWARDS aus.

Preisträger

Kategorie Lernen
Learning Landscapes | Marieke Kums, STUDIO MAKS, NL-Rotterdam

Kategorie Wellness / SPA
Volumetric Light | Ana Fonseca, DigitaLab, PT-São João da Madeira

Besondere Auszeichnung

Kategorie Wohnen
Pat(t)io | Mariana Sarbova, MOTTO architectural studio, BG-Burgas

Kategorie Lernen
Tiles’ pographic | Marine Sulmont, FR-Sénéchas

Die Designs der zwei Gewinner werden als Mock-up 1:1 realisiert und in einem professionellen Fotoshooting dokumentiert.

Zum TILE AWARD 2014 wurden insgesamt 45 Projekte aus 17 Ländern eingereicht. Aufgabenstellung war es, einen Raum innovativ und kreativ durch die Verwendung von Fliesen zu gestalten und somit die vielfältigen Möglichkeiten des Materials aufzuzeigen. Die Jury selektierte im ersten Durchgang zehn aufsehenerregende Interpretationen zum Thema. Diese wurden im Mai 2014 auf einer Workshopreise nach Südindien ausgearbeitet und für eine mögliche Realisierung detailliert. Vor Ort waren auch Experten von AGROB BUCHTAL, die für Rat zur Seite standen.

Seit 2010 lobt AGROB BUCHTAL in Zusammenarbeit mit AIT/GKT den internationalen Newcomer Wettbewerb TILE AWARD aus, zu dem Architekten und Innenarchitekten unter 35 Jahren aufgerufen werden, kreative Ideen zum Material Keramikfliese zu entwickeln.

Eine Sonderbroschüre von AGROB BUCHTAL wird die zehn besten Ideen zum Wettbewerb beinhalten.

Preisträger 2014

Kopie von IMG_4846_kl
In der zweiten Phase des Wettbewerbs wurden aus zehn weiterentwickelten Wettbewerbsarbeiten zwei Preisträger ermittelt. Außerdem wurden zwei Entwürfe mit besonderen Auszeichnungen geehrt.

Preisträger 2014

Jury 2014

jury-tile-award-2014
Die diesjährige Expertenrunde setzt sich aus den folgenden Juroren zusammen:
Ushi Tamborriello | ushitamborriello Innenarchitektur & Szenenbild, Manuelle Gautrand | MANUELLE GAUTRAND ARCHITECTURE und Günter Katherl | caramel architekten zt GmbH (v.l.n.r.).
Mehr zur Jury 2014